Blog

Warum ist die Bibel so dick?

René Caruso Graf

René Caruso Graf

Geht es dir auch manchmal so, dass du gerne in der Bibel lesen würdest, aber sobald du das Buch siehst oder in die Hand nimmst denkst du: «Oh nein, das ist mir viel zu dick. Das ist mir zuviel. Wie soll ich da je durchkommen? So viele Seiten. So viele Kapitel. So viele Verse. Unmöglich.» 

Detlef Kühlein von Bibletunes.de gibt die Antwort darauf, warum die Bibel so dick ist und warum gerade dieser Umstand uns motivieren sollte, sie dennoch zu lesen.

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email